Eher zufällig bin ich heute auf die Website euro|topics gestoßen. euro|topics ist das (relativ) neue Newsformat der Bundeszentrale für Politische Bildung, das im breiten Stil über Europa-relevante Themen berichtet. Unter Presseschau wird z.B. auf bereits bestehende Artikel großer Qualitätszeitungen (u.a. Le Monde, FT, La Repubblica) zurückgegriffen, unter Magazin dagegen werden Themen von der eigenen Redaktion recherchiert. Besonders daran ist für mich, dass auf diese Weise unterschiedliche Blickwinkel auf aktuelle Themen auf einer Plattform zusammenfließen. Für spannend halte ich z.B. das Thema Mobilität, wo das Phänomen des „Heute hier, morgen dort“ unter verschiedenen Gesichtspunkten besprochen wird.